CBD-Moon-rocks

Ab 2,40€/g

Moon Rocks CBD

Moon Rocks CBD

-38%

Moon Rocks sind aus biologisch kultivierten CBD Blüten. Der CBD-Gehalt liegt bei ~70% CBD, bei einem THC-Gehalt von unter 0,2%. Das Aroma lässt sich als erdig, würzig beschreiben mit einer angenehmen Note von Kiefern.

2g zu je 4,85€/g
5g zu je 4,40€/g
10g zu je 4,15€/g
20g zu je 3,70€/g
50g zu je 2,80€/g
100g zu je 2,40€/g

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Mit den Moon Rocks haben die USA uns etwas ganz besonderes beschert, CBD Blüten mit einer extravaganten Veredelung, die die meisten Verwender von Anfang an begeistern. Der Ursprung lässt sich bis an die amerikanische Westküste zurückverfolgen. Der amerikanische Markt lässt sich im allgemeinen als experimentierfreudiger beschreiben als der europäische. Dieses liegt vor allem darin, dass in vielen Bundesstaaten inzwischen Cannabis unter strengen Auflagen ganz legal ist. Kommt dir der Begriff Moon Rocks irgendwie bekannt vor? Kein Wunder, der US-Rapper Kurupt hat selbst ein Produkt auf den Markt gebracht und ist begeistert. Nicht zuletzt hat Kurupt Moonrock auch schon in seinen Songs verarbeitet.

Moon Rocks CBD Blüten im Überblick

Warum denn überhaupt CBD Moonrocks, woher kommt dieser Name? Hier darfst du deine Fantasie spielen lassen, aber wenn du keine Idee hast, verraten wir es dir. Der Name Moon Rock ist ein Hinweis darauf, wohin es gehen kann. Das außerordentliche Produkt hat, wie gesetzlich vorgeschrieben, einen THC Gehalt von weniger als 0,2 Prozent, gilt aber neben CBD Ice Rocks dennoch als stärkstes Derivat zu Marihuana, wenn es um ausgesprochen hohe CBD Werte geht, nur eben legal und ohne High-Effekte. Es gibt tatsächlich mittlerweile Anwender, die lieber zu Moon Rocks greifen, als zu klassischem Hasch und der Anteil jener steigt immer weiter an.

Was sind CBD Moon Rocks?

Jetzt kennst du alle Vorteile und Besonderheiten, fragst dich vielleicht aber immer noch, was ein CBD Moonrock überhaupt ist. Es handelt sich um ein amerikanisches Produkt, was dich bis zum Mond und zurückfliegen lassen kann. So zumindest wird es oft im Netz beschrieben.

Der Moonrock ist ein Zusammenspiel aus Cannabisblüten, Hasch und Kief, also Pollen. Vielleicht hast du schon mal von der Bezeichnung Kaviar gehört, so wird die Mischung ebenfalls bezeichnet. Was den CBD Gehalt angeht, können CBD Moonrocks alle anderen CBD Blüten, mit Ausnahme von veredelten Ice Rocks, in den Schatten stellen. Rund ~ 70 % CBD Gehalt sind zu erwarten, der THC Gehalt liegt natürlich unterhalb der gesetzlichen Grenzen.

Die verwendeten CBD Blüten sind die gleichen, die du auch sonst als normale Hanfblüten kaufen kannst. Erst die besondere Herstellung ist dafür verantwortlich, dass der CBD Gehalt höher ist und die Produkte ihre einzigartige Wirkung entfalten.

Was kann man sich von CBD Moonrocks erwarten?

Das Ergebnis von Moonrocks kann schwer mit Worten beschrieben werden, denn sie ist abhängig von der Qualität und der Anwendung. Auch die Menge spielt natürlich beim Entzünden eine Rolle.

Wie du weißt, hat CBD keinen highmachenden Effekt wie Cannabis und trotzdem gilt diese besondere Blüte beim Anzünden als Erlebnis. Zu Moonrocks veredelte CBD Blüten bringen dich in eine ganz neue Welt und in ein anderes Universum.

Die meisten Nutzer sind erfahrene CBD Anwender und haben dennoch mit keinen CBD Blüten ein vergleichbares Ergebnis erzielen können. Wir können dir aber versichern, dass es sich um ein reines CBD Produkt mit hohem CBD Gehalt handelt, nicht um Cannabis. Genutzt wird bei der Herstellung übrigens Hanf aus europäischem Anbau, wie er in der EU zugelassen ist und auch für andere CBD Produkte genutzt wird. Und was sagen andere zu Moonrocks? Hier ein paar Zwischenstimmen von begeisterten Anwendern:

  • “Eine Entzündung und ich fliege wirklich in Richtung Mond”
  • “Das Aroma erinnert mich an einen Waldspaziergang, wie der Duft einer würzigen Kiefer”
  • “CBD ist für mich so wertvoll geworden, allein durch seine positiven Eigenschaften”
  • “Moonrock ist jeden Preis wert, ohne THC und trotzdem WOW”
  • “Endlich legale CBD Produkte für Menschen wie mich”

Herstellungsprozess von Moon Rocks

Die Herstellung von Moonrocks erfolgt in liebevoller Handarbeit, so dass jedes der Produkte ein echtes Unikat ist. Ein Moonrock ist nichts anderes als eine veredelte CBD Blüte, die durch einen besonders hohen CBD Gehalt besticht. Doch der Inhalt besteht eben nicht nur aus der Blüte, sondern auch aus der Hülle und die ist das Besondere.

Bei der Herstellung werden CBD Blüten genutzt, die besonders formschön und eng sind. Zunächst werden die CBD Blüten nun in ein hochwertiges CBD Öl eingetaucht und getränkt. Anschließend werden sie in CBD Pollen gewälzt, bis sie optisch an ein Stück Mondgestein erinnern. Die Produkte werden anschließend verpackt und bei Bestellung an dich versendet.

Rein optisch ist jeder Moon Rock ein Unikat, bei der Qualität gibt es aber keine Schwankungen. Es werden immer die gleichen Pollen verwendet, das Öl ist auch von höchster Qualität und bei den CBD Blüten wird ohnehin nur auf besten Nutz Hanf aus der EU zurückgegriffen.

Unterschied Moon Rocks und ICE ROCKS

Nun weißt du also was Moon Rocks sind, aber kennst du auch Ice Rocks? Viele Genießer nutzen die beiden besonderen CBD Produkte gemeinsam oder parallel zueinander, auch bei Ice Rocks ist besonders viel CBD enthalten. Der Unterschied zum Moonrock besteht nur in einer anderen Form der Veredelung.

Während du Moon Rocks in Öl tauchst und sie anschließend mit Pollen überziehst, werden Ice Rocks nach dem Tauchen ins Öl in Kristallen gewälzt. Das verändert das Aroma der Blüten, jedoch nicht den THC-Gehalt. Ob Pollen oder Kristalle, alle Rocks bleiben stets unter der zugelassenen 0,2 % Grenze.

Welches Aroma haben Moon Rocks

Welches Aroma hat CBD generell? Erdig, nussig, zitronig? Es kommt natürlich immer darauf an, welche Blüten verwendet werden und welche Menge verwendet wird. Ein bisschen erinnert Moon Rocks an das Aroma von Cannabis, denn THC, was der Hauptunterschied ist, hat keinen Eigengeruch. Wenn du deine Moonrocks entzündest, kann sich also durchaus ein Aroma von Cannabis verbreiten, obwohl du eigentlich nur CBD Blüten verwendest. Praktisch und vor allem für die meisten Genussfreunde ziemlich lecker. Wenn du deinen ersten Moon Rock genießt, wirst du selbst erkennen, welches Aroma du ihm zuschreibst. Ob erdig, nussig oder doch eher mit der dominanten Kiefernnote, kannst du nur selbst entscheiden.”

Wie wendet man Moon Rocks CBD an?

CBD wird häufig als Öl verwendet, aber auch die Blüte ist sehr beliebt. Hierfür braucht es die typische Blütenform und die hast du mit einem Moonrock natürlich bei der Hand.. Beim Zerkleinern des Moonrocks musst du außerdem bedenken, dass ein Grinder nicht geeignet ist. Durch die klebrige Schicht des Moonrocks kann der Grinder sonst verkleben und ist im schlimmsten Fall hinüber. Nutze einfach eine Schere oder ein richtig scharfes Messer, wenn du dir deine CBD Moonrocks gönnen möchtest.

Wo bekommt man CBD Moon Rocks und zu welchem Preis?

CBD Moonrocks kannst du hier im Shop kaufen. Welchen Preis du pro Gramm zahlst, ist abhängig von der bestellten Menge. Denke dran, dass immer noch Versandkosten hinzukommen. Es lohnt sich öfters mal bei uns reinzuschauen, ab und an kannst du dir die Versandkosten sparen, wenn wir wieder Angebotsrunde haben. Unsere Preise sind wie folgt gestaffelt:

  • Die kleine Portion CBD holst du dir für 2 g zu je 4,85€/g
  • Ein bisschen mehr gibt es mit 5 g zu je 4,40€/g
  • Gleich eine gute Portion holst du dir mit 10g zu je 4,15€/g
  • Wenn Freunde mitgenießen, gönne dir 20g zu je 3,70€/g
  • Als alter Sparfuchs greifst du zu bei 50g zu je 2,80€/g
  • Der XL-Vorrat ist geregelt mit 100g zu je 2,40€/g

Wenn du zum ersten Mal Moon Rocks testest, kann sich das Einsteiger-Kit wirklich lohnen. Die kleine Portion ist für Anfänger ziemlich lange haltbar, denn durch den hohen CBD-Gehalt brauchst du nur eine ganz geringe Menge, um das gleiche Ergebnis wie beim klassischen CBD zu erhalten.

CBD-Gehalt ~70%
THC-Gehalt <0,2%

Das hier gezeigt Foto ist nur ein Beispiel und kann vom Originalprodukt stark abweichen. Auch der Gehalt an CBD und THC kann variieren und weicht je nach Charge ab. Unsere Blüten sind frei von Pestiziden und Herbiziden. Sie finden sich im Sortenkatalog der Europäischen Union wieder und sind daher für den legalen Hanfanbau in der EU zugelassen.Der Gehalt an THC befindet sich unter 0,2%, die Ware darf deshalb ins österreichische Ausland versendet werden.
Die Produkte sind nicht zum Verzehr geeignet, da es sich hier ausschließlich um Aromaprodukte handelt. Die richtige Verwendung unserer Blüten / Extrakte sind unter folgendem Link zu finden: CBD ANWENDUNG – CBDdiscounter

Alle Produkte werden ausschließlich als Aromastoffe verkauft.